Land and art

Landart heißt, Kunst nicht an geschützten, trockenen und sicheren Orten zu zeigen, sondern sich einzulassen auf Räume, die unbestimmt sind, offen, angreifbar. Die nicht per se für Kunst vorgesehen sind. Die vorbereitet werden müssen. Die sich immer weiter verändern. Die …

WeiterlesenLand and art

Gedruckt

Zur gestrigen Veranstaltung ist das Plakat „Faserproduktion im Industriezeitalter in der Prignitz und im Havelland“ erschienen. Auf einer Karte werden die acht Orte der Faserproduktion in den Landkreisen Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Havelland sowie die Verkehrsverbindungen dargestellt. Text und Fotos auf …

WeiterlesenGedruckt

Vortrag

Der angekündigte Regen blieb aus, dennoch fand die Veranstaltung „Faserstoffe in der Region – Geschichte, Gegenwart, Zukunft“ mit mehr als 30 Gästen gestern in Großderschau im Dorfgemeinschaftshaus statt. Sven Bardua gab einen Überblick über die Herstellung und Verarbeitung von pflanzlichen, …

WeiterlesenVortrag

Hör mal

Heute wurde „Faser-Stoff-Papier“ auf rbb kultur vorgestellt. Hier zum Nachhören: https://www.rbb-online.de/rbbkultur/radio/programm/schema/sendungen/der_tag/archiv/20210710_1000/kultur_aktuell_1110.html

Leinfeld

Große Hitze. Faserlein vertrocknet. Wasser geschleppt. Schlauch geborgt. Gegossen, gesprengt … Ein Feld gerettet. Das zweite – nicht.